Adlertanz

Der Adlertanz ist eine kraftvolle Gemeinschaftszeremonie, um deine Bedürfnisse und Sehnsüchte für den nächsten Jahreszyklus zu beabsichtigen. Wir tanzen von Mittag bis Mitternacht mit dem Adler und tragen unsere Absichten zum Lebensbaum. Damit erneuern und erweitern wir unsere Verbindung zu Spirit.

Diese Zeremonie ist auch eine ideale Vorbereitung für den Sonnentanz. Du brauchst dazu keine Vorkenntnisse, jedoch einige Ausrüstungsgegenstände: Ein Schild mit deiner Absicht sowie eine komplette Sonnentanzausrüstung. Wie du deine Ausrüstung dafür zusammenstellst erfragst du bei uns mindestens 4 Wochen vorher.

18. ADLERTANZ, 25. bis 27. Mai 2018

Der Adlertanz ist eine Zeremonie, in der wir zum Baum des Lebens unsere Absicht wach tanzen und um Führung von Spirit bitten. Wir ziehen in unserem Tanz eine Spur im Nagual, der Spiritwelt, um in unserer Alltagsrealität dem so sichtbar gewordenen Pfad auf leichte Weise folgen zu können.

Es ist unser 17. Tanz und damit tragen wir als kollektive Absicht den Einklang mit den Traumlehrern, den Kachina-heys zum Baum, für einen produktiven, kreativen kollektiven Traum von Frieden und Freiheit. Wir tanzen auch um die Führung vom Großen Geist zu hören, den besten Weg zu finden für den Hunger unserer Seele nach Erstklassigkeit unserer Evolution.

Komm und ergreife diese Möglichkeit deine Zukunft bewusst zu gestalten mit einem Kreis von Menschen, die dir im Geist nahe sind.

Wir freuen uns. dich bei dieser großen Zeremonie begrüßen zu können. Alle weiteren Informationen bekommst du mit deiner Anmeldung/Anfrage.
Download Folder: 18. Adlertanz 2018

WolfRabe und Team

Fragen: wolfrabe@oneheartwarriors.at

Wenn du teilnehmen möchtest. melde dich bitte an: als Dogsoldier um die Tänzer zu unterstützen, oder als Tänzer?